Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Von Schlangen, Schnecken und anderen Überlebenskünstlern

9. Juli, 15:00-17:00

Zielgruppe: Fam., Ki. ab 10

An diesem Tag spielen die Tiere der Rieselfelder die Hauptrolle, welche keine Beine haben. Manche sind ganz langsam unterwegs, manche so schnell wie wir. Wie schaffen es diese Tiere ihr Leben zu meistern, obwohl ihnen die (für den Menschen wichtigen) Gliedmaßen fehlen? Wie kann sich z.B. der Regenwurm in seinem Loch festhalten, ohne zurück zu rutschen? Wie schafft es eine Schlange, so schnell und elegant durch das Unterholz zu gleiten?

Kosten: Erw. 8 Euro, Ki. 6 Euro

Sonstiges: Bitte Becherlupe mitbringen

Anmeldung: Tel. 0251-161760; E-mail: info[at]rieselfelder-muenster.de

 

 

Details

Datum:
9. Juli
Zeit:
15:00-17:00

Veranstaltungsort

Biologische Station
Coermühle 181
48151 Münster,
Google-Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Gieselheid Reding
Telefon
0251-161760